Wanderung am Walchensee

Der Blick über den Walchensee auf den Herzogstand

Der Walchensee ist einer der größten und auch schönsten Alpenseen Deutschlands. Die türkis-grüne Färbung des Wassers zieht einem unweigerlich in sein Bann. Die niedrigen Wassertemperaturen des Walchensees ziehen in den heißen Sommermonaten viele Badegäste an, die vornehmlich am südlichen Uferverlauf zu finden sind. Die Nordseite von Niedernach bis Sachenbach eignet sich hervorragend für ausgiebige Wanderungen . . . → Lese mehr: Wanderung am Walchensee

Ausflug auf die Sonntratn bei Gaißach

Blick auf die Sonntratn bei Gaißach

Die Sonntratn bei Gaißach bietet eine schöne Wandermöglichkeit die alles beinhaltet: Gute Aussicht in das Isartal und schöne sonnige Abschnitte in herrlicher Umgebung. Los geht es am Parkplatz kurz vor den Reiserliften. (Achtung der Parkplatz ist gebührenpflichtig!) Gegenüber vom Parkplatz führt eine Feldweg in Richtung Sonntraten. Der Weg auf die Sonntraten ist perfekt ausgeschildert, so . . . → Lese mehr: Ausflug auf die Sonntratn bei Gaißach

Zu Fuß auf das Brauneck über den Garland

Das Gipfelkreuz am Brauneck

Das Brauneck bei Lenggries zieht Sommer wie Winter viele Gäste an. Über die Brauneck-Bergbahn ist der Gipfel ohne Anstrengung zu erreichen. An der Bergstation angekommen, bietet das Brauneck dem Besucher viele Möglichkeiten für weitergehende Wanderungen ohne zuerst viele Höhenmeter überwinden zu müssen. Dies ist sicherlich auch ein Grund für seine hohe Beliebtheit. Wer es sportlicher . . . → Lese mehr: Zu Fuß auf das Brauneck über den Garland

Bergwanderung auf den Geierstein

Geierstein von der Nordseite

Der Geierstein bei Lenggries zeigt sich talseitig sehr unscheinbar. Oben angekommen, entpuppt er sich als scharf abfallender Gipfel, der auch die Schwindelfreiheit des Besuchers fordert. Mit 1491m bietet der Geierstein einen herrlichen Ausblick über das Isartal und den umliegenden Bergen. Ausgehend von Lenggries sind etwa 810 Höhenmeter zu überwinden. Durch die dichte Bewaldung eignet sich . . . → Lese mehr: Bergwanderung auf den Geierstein

OberlandTreff nun auch als APP für Android-Smartphones

LogoOLT-Symbol150px

Es ist soweit!! OberlandTreff gibt es nun auch als APP für das Android-Betriebssystem. Somit hat man von Untewegs einen schnellen und einfachen Zugriff auf die Artikel von OberlandTreff. Für die kommenden Versionen haben wir schon viele weitere interessante und nützliche Funktionen in Planung. Installieren können Sie das APP direkt über den Android-Market im Smartphone . . . → Lese mehr: OberlandTreff nun auch als APP für Android-Smartphones

Bergwanderung auf die Hochalm oberhalb des Isartals

Das Gipfelkreuz der Hochalm

Die Position der Hochalm bietet einen nahezu perfekten Blick über das Isartal. Dabei zeigt sich die Hochalm talseitig eher unscheinbar. Auf die Hochalm führt ein sehr schöner und sonnenreicher Pfad von der Südseite. Ausgehend vom Sylvensteinspeicher fährt man in Richtung Achensee. Am Ende des Sylvensteinspeichers stößt man auf der linken Seite auf eine geräumige Parkmöglichkeit. . . . → Lese mehr: Bergwanderung auf die Hochalm oberhalb des Isartals

Guter Ausblick von der Peretshofer Höhe

Die erste Bank ruft

Die Peretshofer Höhe ist vielen durch den Skiliftbetrieb im Winter ein Begriff. Aber auch zu den schneefreien Zeiten kann man hier die gute Aussicht auf die Alpenkette genießen. Eine kleiner Rundweg reicht um kurz die Füße zu vertreten. Gute Parkmöglichkeiten gibt es in der Nähe der biologischen Kläranlage nördlich von Peretshofen. Von hier geht es . . . → Lese mehr: Guter Ausblick von der Peretshofer Höhe

Der Wendelstein ruft

Blick auf den Wendelstein

Mit der Bahn auf den Wendelstein ist einfach. Viel schöner ist es, den Wendelstein zu Fuß zu bezwingen. Will man sich den Rückweg sparen, kann man immer noch auf die Bahn zurückgreifen. Für den Aufstieg bis zum Gipfel sind immerhin 1046 Höhenmeter zu überwinden. Für Ungeübte ist diese Tour daher nicht zu empfehlen. Zumindest muß . . . → Lese mehr: Der Wendelstein ruft

Rundtour über den Zwiesel

Der Blick auf den Zwiesel

Der Zwiesel präsentiert sich mit seinen 1345m als wunderschöner Aussichtsberg, der oftmals von der nördlichen Seite über den Blomberg besucht wird. Ein sehr schöne Tour bietet sich von der Wackersberger Seite an. Ausgehend vom Parkplatz an der Waldherralm bieten sich mehrere Möglichkeiten an, den Zwiesel zu erreichen. Hier will ich eine Variante beschreiben, die einem . . . → Lese mehr: Rundtour über den Zwiesel

Winterwanderung um den Waldweiher bei Dietramszell

Winterblick auf den Waldweiher

Auch der Winter lädt zum Wandern ein. Eine schöne Winterwanderung findet man ausgehend von Dietramszell um den Waldweiher. Unmittelbar hinter der Klosterschänke Dietramszell sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Von hier geht es Richtung Osten an mehreren Fischweihern vorbei. Im Waldstück hält man sich zuerst links und dann rechts. Über einen Feldweg gelangt man auf die Südseite des . . . → Lese mehr: Winterwanderung um den Waldweiher bei Dietramszell